Blog-Archive

4. Platz bei der 30. Städtischen Fussball-Stadtmeisterschaft

Bei der jährlichen Städtischen Fussball-Stadtmeisterschaft erreichten wir diesmal nur den 4. Platz. Nach 2 Siegen und einer Niederlage konnten wir zwar die Vorrunde als Gruppensieger abschließen, im Halbfinale mussten wir uns jedoch knapp dem Team vom Hochbauamt geschlagen geben. Im Spiel um Platz 3 war dann die Luft raus, welches wir mit 0:2 gegen die Sparkasse verloren.

Weiterlesen ›



2:1 Erfolg bei SC Germania VIVIL

Im wichtigen Platzierungsspiel waren wir heute beim SC Germania VIVIL zu Gast. Der Beginn lief jedoch nicht nach Plan, denn Vivil ging nach einer guten viertel Stunde mit 1:0 in Führung. Wir ließen uns jedoch nicht hängen und konnten bereits Mitte der ersten Hälfte durch Ralf  auf „seinem“ Platz (letztes Jahr erzielte er hier einen Hattrick) den verdienten Ausgleich erzielen.

Weiterlesen ›



2:1 Sieg gegen die DVN Kickers Falkenheim

Nachdem einige Langzeitverletzte wieder fit sind und zudem Neuzugang Ali seit dieser Woche spielberechtig ist, könnten wir endlich wieder mit 15 Spieler auf dem Spielberichtsbogen antreten. Dieser positiver Trend spiegelte sich auch auf dem Spielfeld wieder. Durch schnelles Umschalten könnten wir die Abwehr der DVN Kicker einige male in Bedrängnis bringen.

Weiterlesen ›



Neue Trikots vom Hauptsponsor Hausfit GmbH vorgestellt

Zur knappen 1:2 Niederlage beim Tabellenführer DJK Concordia Fürth Jesus Cooperation (Torschütze Stefan, leider ein verschossener Elfmeter durch Marek) konnten wir unseren neuen Trikotsatz vorstellen. Mit freundlicher Unterstützung unseres Hauptsponsor Hausfit GmbH- Gebäudeservice können wir nun nicht nur attraktiven Fußball bieten, sondern sehen auch noch attraktiv aus.

Weiterlesen ›



3:2 – Erster Sieg in der Rückrunde gegen die Sportfreunde Fürth

Am heutigen Samstag mussten wir mit zahlreichen Ausfällen kämpfen und konnten mit Ach und Krach gerade mal 10 Spieler aufstellen. Glücklicherweise war auch der Gegner nicht vollzählig und begann mit 8 Spieler. Diese überraschende Überzahl wollten wir gleich ausnutzen, jedoch scheiterte Stefan in den ersten Minuten erst an der Querlatte und kurz darauf mit einem Elfmeter.

Weiterlesen ›



2:3 Niederlage gegen den ASV Buchenbühl Blau-Weiss

Auch im dritten Spiel in diesen Jahr wurde unsere Leistung nicht mit einen Sieg belohnt. Bei besten Fritz-Walter-Wetter waren wir in Buchenbühl zu Gast und konnten in der ersten Halbzeit mit 1:0 in Führung gehen. Fast wäre kurz danach durch einen sehenswerten Lattenknaller von Ralf das 2:0 gefallen. Stattdessen entschied im Gegenzug der Schiedsrichter nach einer harmlosen Aktion Strafraum auf einen mehr als zweifelhaften Elfmeter,

Weiterlesen ›



0:5 Niederlage gegen SSV Elektra FC Hellas PM

Im ersten Spiel der Rückrunde gab es eine bittere 0:5 Niederlage gegen den SSV Elektra FC Hellas PM. Trotz zahlreicher Ausfälle konnten wir in der ersten Halbzeit gut mithalten und diese torlos beenden. In der zweiten Halbzeit schwanden dann aber Kondition und Konzentration, was der Gegner leider ausnutzte. Trotzdem ist das Ergebnis im Vergleich zum Spielverlauf etwas zu hoch ausgefallen.

Weiterlesen ›



0:0 im Nachholspiel gegen DJK Eintracht Süd Grün-Weiss

Im ersten Spiel im neuen Jahr waren wir zum Nachholspiel bei DJK Eintracht Süd Grün-Weiss zu Gast. Beide Mannschaften waren noch ohne richtige Trainingseinheit ins Spiel gegangen, was man an dem zerfahrenen aber fairen Spiel erkennen konnte. Trotz einiger Torchancen auf beiden Seiten blieb es beim gerechten Torlosen 0:0 nach 90 Minuten.

Weiterlesen ›



3. Platz beim 8. städtischen Behörden-Fussballtunier

Am gestrigen Samstag stand als erste Herausforderung im neuen Jahr das 8. städtische Behörden-Fußballturnier der Betriebssportgruppe der Stadt Nürnberg statt. Als Titelverteidiger konnten wir nach einem 1:1 gegen das Hochbauamt sowie ein 4:0 gegen BAMF die Vorrunde als Gruppensieger abschließen (der dritte Vorrundengegner Staatstheater tauchte leider nicht auf).

Im Halbfinale gegen die DBV Stolperer mussten wir leider nach einen 1:1 nach regulärer Spielzeit ins 8-Meter-Schießen,

Weiterlesen ›



3:0 Erfolg in der 1. Pokalrunde gegen TSV 1846 Nbg. 3 National

In der ersten Runde des Ligapokals hatten wir die neu eingestiegene Mannschaft von TSV 1846 Nürnberg 3 National zu gast. Bei uns standen 17 einsatzbereite Spieler parat so dass das Coachingteam die Qual der Wahl hatte, großen Dank hierbei an Heinz und Henry, die freiwillig in der Fankurve platz nahmen.

Weiterlesen ›



Laden...

Hauptsponsor

Top