2:1 Erfolg bei SC Germania VIVIL

Im wichtigen Platzierungsspiel waren wir heute beim SC Germania VIVIL zu Gast. Der Beginn lief jedoch nicht nach Plan, denn Vivil ging nach einer guten viertel Stunde mit 1:0 in Führung. Wir ließen uns jedoch nicht hängen und konnten bereits Mitte der ersten Hälfte durch Ralf  auf „seinem“ Platz (letztes Jahr erzielte er hier einen Hattrick) den verdienten Ausgleich erzielen.

Auch in der zweiten Halbzeit entwickelte sich ein munteres Spielchen mit Chancen auf beiden Seiten, jedoch aufgrund der guten Abwehrarbeit ohne Torerfolg. Als sich viele bereit mit dem Unentschieden abgefunden hatte konnte wenige Minuten vor dem Spielende Marek den 1:2 Siegtreffer für uns erzielen. Nach einen weiten Einwurf verlängerte Ralf im Strafraum zu Marek, der artistisch mit einen Fallrückzieher einnetzte.


Laden...

Hauptsponsor

Top